Mediathek

Die Mediathek  präsentiert alle Publikationen, die das Zentrum herausgegeben hat, und bietet eine Doku­men­ta­tion seiner Veran­staltungen. Im Blog erscheinen zum Beispiel Rezensionen oder Texte aus der wissenschaftlichen Praxis. Außerdem stehen hier Erklärfilme zu Fragen der Provenienzforschung zur Verfügung.

Titelmotiv Schriftenreihe "Provenire": Band 2
Publikationen
Das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste gibt drei Publikationsreihen heraus: Einmal jährlich erscheint das Periodikum „Provenienz & Forschung“, in der Schriftenreihe „Provenire“ werden wissenschaftliche Beiträge veröffentlicht, die Reihe „Working Paper Deutsches Zentrum Kulturgutverluste“ bietet Texte zu aktuellen Forschungsthemen im Open Access. Daneben finden Sie hier auch die Publikationen der ehemaligen Koordinierungsstelle Magdeburg.
Mit unserem Blog geben wir Einblicke in von uns geförderte Projekte, stellen wichtige Neuerscheinungen und Ausstellungen zur Provenienzforschung vor, berichten von Tagungen oder erzählen, wie einst geraubte Kulturgüter ihren Weg zurück zu den rechtmäßigen Eigentümer:innen gefunden haben.

Neueste Blogbeiträge

Romane zum NS-Kunstraub liegen auf einem Tisch
Zu Uwe Fleckners erstem Roman (und dem NS-Raubkunst-Krimi als literarischer Gattung)
Mann vor Landschaft in Tanzania
„Provenienzforschung und Fotografie" II: Feeling colonialism in collaborative research on photographs and ethnographic 'objects'
Ansicht eines Datensatzes
„Provenienzforschung und Fotografie" I: Auswirkungen der Digitalität auf den Umgang mit Fotografien
Podiumsdiskussion im Rathaussaal
Veranstaltungsdokumentationen
Hier stehen Kolloquien und Tagungen, die das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste veranstaltet hat, zum nachträglichen Anhören und Ansehen bereit.
Titelbild für den Erklärfilm "Was ist Provenienzforschung?"
Erklärfilme
Um die Vermittlungsarbeit von kulturgutbewahrenden Einrichtungen zu unterstützen, stellt das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste kurze, animierte Erklärfilme zur freien Nutzung zur Verfügung.